Herzlich willkommen!

Das Alter ist mittlerweile unsere längste und gleichzeitig geschichtlich relativ neue Lebensphase, die wir sowohl als Individuen als auch als Gesellschaft gestalten zu lernen müssen. Die Psychologie des Alterns trägt dazu maßgeblich bei, indem sie Faktoren untersucht, die den Menschen ein autonomes und im weitesten Sinne gesundes Leben bis ins hohe Alter ermöglichen. Diesem Ziel dient auch das Studium in unserem Arbeitsbereich. Auf den folgenden Seiten erhalten Sie mehr Informationen zu unserer Forschung sowie zu unserem Team und zu unseren Kontaktmöglichkeiten (Über Uns).

Aktuelles

In der Rubrik Neues aus der Forschung finden Sie jetzt Zusammenfassungen aktueller Artikel zur Psychologie des Alterns. Diese können Sie sich auch bequem anhören - mit unserem Podcast "Neues aus der Forschung". Den Podcast finden Sie auf unserer Website unter den Zusammenfassungen, aber auch auf Spotify, iTunes und Soundcloud.  

Haben Sie sich schon mal gefragt, wie Sie erfolgreich altern können? Die Teilnehmer*innen unseres Seminars „Psychologische Determinanten der Vorbereitung aufs Alter“ im Sommersemester 2021 haben "11 Wege zum erfolgreichen Altern" erarbeitet.

Einladung zur Studienteilnahme

Im Rahmen unserer aktuellen Studie "Qualität des Alltags" erforschen wir unterschiedliche Aspekte des Alltagserlebens und –verhaltens bei jungen, mittelalten und älteren Erwachsenen. Möchten Sie uns unterstützen und einen wertvollen Beitrag zur Wissenschaft leisten? Dann geht's hier zur Studienteilnahme. Auf Wunsch erhalten Sie ein individuelles Feedback zur Qualität ihres Alltags. 

 Quicklinks


Erfahren Sie mehr über unsere Forschungsschwerpunkte und aktuelle Projekte.

© Universität Wien/ Barbara Mair

Erfahren Sie mehr über Psychologie des Alterns im Studium an der Universität Wien. 

Erfahren Sie, wie Sie an unseren Studien teilnehmen können.

Erfahren Sie mehr über aktuelle Medienbeiträge zur Psychologie des Alterns.

Erfahren Sie mehr über unser Team und wie Sie uns am besten erreichen können.

Erfahren Sie mehr über unsere aktuellen Kooperationen.


Haben Sie eine Frage zur Psychologie des Alterns?

Und wollen Sie wissen, welche Antwort die Wissenschaft auf diese Frage hat? Dann schicken Sie uns Ihre Frage und wir werden die Antwort auf unserer Webseite veröffentlichen (natürlich anonym).

Formular für offene Fragen
Dies ist ein Pflichtfeld
Dies ist ein Pflichtfeld

* Quelle des Zitats:

Pörtner, M. (2010). Alte Bäume wachsen noch. Klett-Cotta.